01 Oktober 2012

"Hi, I'm Ms Bashful. May I sit here?"



Für ein Mädchen mit ausgeprägt schüchterner Persönlichkeit kommt so ein lebenumkrämpelndes Ereignis, wie der Uni-Start, gerade Recht. Sich wieder mal überwinden, nochmal über den Schatten springen und sich beweisen.

Tja, so war das heute auch. Irgendwie zumindest, denn in der ersten Übungsstunde von Anglistik wurden wir gleich in "Study Buddy" Grüppchen formatiert und die Kommunikation gefördert. Brauchte man zumindest dort keine Angst zu haben, einsam und alleine  Übungszettel durchzumachen. Und dann kamen meine ersten beiden Vorlesungen meines Lebens. Glaubt mir, ich war so geflasht in diesen 2,5 Stunden!! Wie die Lehrpersonen sprachen - diese Akzente! :D - und wie alle in diesem rieeesigen Raum sitzen und mehr oder weniger lauschen....Wahnsinn.

Der Griff in den Kleiderschrank musste natürlich auch passen. Nicht zu aufgetakelt, aber auch nicht zu Nicht-Ich, wisst ihr was ich meine? Ich bin halt kein Jean-und-Shirt-Typ, sondern brauch ein gut gewürztes und vor allem stilsicheres Mischmasch oder so ähnlich. Und wie ihr mich kennt, gibt es auch keine tollen Ganzkörperfotos von mir, sondern das.

Mütze » Made In Italy (steht auf dem Etikett?)
Mantel, Shirt, Schal » H&M
Hoodie » Kater
Strumpfhose » Aldi/Hofer (Boah, die fetzt aber!)

Zu guter letzt darf auch ein kleiner Timer nicht im Alltag der verplanten Studentin fehlern. Ein kleines Make-Over meinerseits, da ich Customizing abgöttisch liebe. (Gefällt euch eigentlich mein neues Blog-Design mit dem Jump?) Wenn ihr auch gern so etwas mit eurem Lieblingsbüchlein machen wollt, dann braucht ihr einfach nur genügend Stoff, den ihr an den Innenseiten mit Bastelkleber festmacht, wie einen Umschlag sozusagen! Ta-Daa :D


The leopard cannot change its spots, right? X                                                                                        _______________                      

As I am a naturally shy person, the beginning of the university was quite a hurdle for me. But I think I mastered it quite good (altough it was only the first day of 7 complete new days in a row :S)! Above is my OOTD-Uni-Start and a little makeover of my booklet I did yesterdray. Don't you think it's cute? (The booklet.)

Kommentare:

  1. ich wünsche dir einen guten start ins unileben <3.
    dein outfit ist zucker

    AntwortenLöschen
  2. also "eine wie alaska" "die erste Liebe: nach 19 vergeblichen versuchen" kann ich empfehlen mehr hab ich von ihm noch nicht gelesen. aber ich mag so liebes geschichten die nicht so glatt sind. sonst kann ich dir noch Ich,Oliver Tate von joe dunthorne, das buch wurde sogar verfilmt unter dem titel submarine (ein echt toller film) ansonsten les ich grad die tribute von panem.

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir auch einen super start an der uni :D
    Das Outfit gefällt, am meisten die Mütze c:

    xox

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Liebes :* Bei dir soll auch weiterhin alles klappen :)

      Löschen
  4. ooo wie schön...du hadt angefangen zu studieren. herzlichen glückwunsvh. dann warten auf dich sehr spannende und stressige jahre :-) ich studiere ja auch in ibk...aber chemir...vll läuft man sich ja über den we ;-)

    hättest du vielleicht lust an einem innsbrucker nlogger treffen in 2-3 wochen?
    und kennst du vielleicht auch andere blogger von hier?

    liebste grüsse

    AntwortenLöschen